Aktuelles | Detailansicht

News-Details

Ausbildungstag bei Lauffer am 18. Juli 2015

Herzliche Einladung für alle interessierten Berwerberinnen und Bewerber


Pressemitteilung vom 10.07.2015

„Ausbildungstag bei Lauffer am 18. Juli“

Auch in diesem Jahr veranstaltet die Maschinenfabrik Lauffer GmbH & Co. KG einen Ausbildungstag für interessierte Bewerberinnen und Bewerber.

Seit Jahrzehnten Bildet der Horber Pressenbauer erfolgreich junge Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus. Im Jahr 2014 wurde die betriebliche Ausbildung bei Lauffer zudem mit dem Gütesiegel „1A Ausbildungsbetrieb“ der Industrie- und Handelskammer Nordschwarzwald ausgezeichnet. Zu den gewerblichen Ausbildungsberufen gehören neben Elektrik und Industriemechanik auch Mechatronik, Zerspanungsmechanik und Technisches Produktdesign. Im kaufmännischen Bereich bildet Lauffer Industriekaufleute und Fachkräfte für Lagerlogistik aus. Zudem bietet das Unternehmen die Möglichkeit für ein Duales Studium in den Bereichen Maschinenbau und Wirtschaftsingenieurwesen. Praktika gehören ebenfalls zum Schnupperangebot des Familienunternehmens. Ob BORS, BOGY oder Vorpraktika für ein Hochschulstudium – der Horber Pressenbauer bietet vielfältige Möglichkeiten zum Kennenlernen des Unternehmens und der angebotenen Ausbildungsberufe. Die Ausbildung ist hierbei sehr praktisch aufgebaut. So verantworten die Lauffer-Azubis teilweise komplette Pressen-Projekte, von der Konstruktion über die Beschaffung bis hin zur Montage.

Beim Ausbildungstag am 18. Juli können sich Absolventen eingehend über die verschieden Einstiegsmöglichkeiten bei Lauffer informieren. Neben den Ausbildungsleitern und der Personalabteilung stehen den Besuchern jedoch vor allem Azubis und Studenten der aktuellen Ausbildungsjahrgänge Rede und Antwort, und berichten über Ihre Ausbildung bei Lauffer. Als weitere Highlights für den Ausbildungstag sind verschiedene Aktionen geplant. So können auf einer Lauffer Maschine Müslischalen gepresst werden, welche als „Give Aways“ verteilt werden. In der Lehrwerkstatt kann dazu ein passender Esslöffel personalisiert werden. Des Weiteren werden alle potentiellen Auszubildenden und Studenten die Möglichkeit haben, zwei professionelle Bewerbungsfotos anfertigen zu lassen. Zudem werden die Krankenkasse AOK und das Versicherungsunternehmen Allianz mit einem Infostand vor Ort sein.

Aktuell befinden sich 20 Mitarbeiter bei Lauffer in der betrieblichen Ausbildung und sechs Studenten im dualen Studium. Diese Zahl wird in den kommenden Jahren steigen, so Peter Held, Personalleiter beim Horber Pressenbauer. Im neuen Ausbildungsjahr 2015 kommen acht Auszubildende und drei DH Studenten dazu. „Unser Unternehmen hat einen enormen Nachwuchsbedarf“, so der Personalleiter.

Interessierte Absolventen können sich noch bis Ende August für den Ausbildungs- und Studienstart im Jahr 2016 bewerben.

Über die Maschinenfabrik Lauffer GmbH & Co. KG: Die Maschinenfabrik Lauffer ist ein Hersteller von Maschinen für die Elektronik- und Metallverarbeitende Industrie. Das 1872 gegründete Familienunternehmen mit Sitz in Horb am Neckar beschäftigt über 200 Mitarbeiter und gilt mit seinen Produkten zu den weltweit führenden Herstellern von Maschinen und Anlagen in den Bereichen Laminiertechnik, Kunststoff- und Umhülltechnik, Umformtechnik sowie Pulvertechnologie. LAUFFER wird von seinen Kunden vor allem für seine hohe Innovationskraft, die Zuverlässigkeit und Qualität der Systeme und Anlagen sowie die Flexibilität im Erarbeiten von komplexen Lösungen geschätzt. Mit einem Exportanteil von knapp 70% sind die Produkte von Lauffer weltweit bei Kunden im Einsatz. Weitere Informationen unter: www.lauffer.de